Angebot

 

In den vergangenen Jahren habe ich mich in diversen Bereichen der Pferdetherapie weitergebildet.

So in Pferdephysiotherapie, Taping, Shiatsu, Magnetfeldtherapie, Bachblüten und zuletzt auch Blutegeltherapie.

Für mich steht das Wohl des Pferdes an erster Stelle. Während der Behandlung bespreche ich die erhobenen Befunde direkt mit Ihnen am Pferd und gebe Übungen auf.  

Nebst den angebotenen Therapien biete ich Massagekurse und Unterricht in Bodenarbeit, Arbeit an der Hand, Longieren (einfach Longe und Doppellonge sowie Kappzaum longieren) und Reitunterricht an.